Nächste Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

April 2020

Barnet Licht (1874-1951) Musiker – Publizist – Sozialarbeiter. Ein Visionär der Jüdischen Gemeinde

April 5-15:00 - 16:30
Ariowitsch-Haus – Saal,

Vortrag von Thomas Schinköth mit Musik des Leipziger Synagogalchores Thomas Schinköth zeichnet in seinem Vortrag Spuren von Barnet Lichts bewegtem Leben in Leipzig und seinem vielfältigem Wirken u.a. als Chorleiter der Gemeindesynagoge in der Gottschedstraße oder im Jüdischen Kulturbund nach. Der Leipziger Synagogalchor singt dazu zusammen mit Falk Hoffmann (Tenor) und Ulrich Vogel (Klavier) genau jene Kompositionen, die hier in Leipzig unter Barnet Licht aufgeführt wurden und im festen Repertoire des Synagogenchores waren. Das ist neben liturgischer Musik von Salomone…

kostenlos
Mehr erfahren

Mai 2020

Boogie Masters Leipzig

Mai 14-19:30 - 21:30
Ariowitsch-Haus – Saal,

Zu den schon legendären Veranstaltungen in Leipzig gehören die „Boogie-Masters“. Der Pianist Christian Christl lädt als musikalischer Leiter immer wieder interessante und hochvirtuose Klavierkollegen zum gemeinsamen Spiel an den 88 Tasten. Zu hören sind Boogie-Woogie Piano, Blues-Piano und alle Spielarten der Klaviermusik von 1900 bis 1950 aus den Kneipen, Barrelhouses Vaudeville-Theatern und Konzerthäusern Amerikas. Diesmal bringt Christian Christl zwei wunderbare Pianisten/Innen nach Leipzig: Katharina Alber (24) aus Innsbruck gehört zu den Shooting-Stars innerhalb der Boogie-Szene. Seit gut drei Jahren ist…

€24 - €29
Mehr erfahren

„Rap Against Hate!” – Das Festival

Mai 15-18:00 - 22:00
Parkbühne GeyserHaus e. V., Kleiststraße 52
Leipzig,

„Rap Against Hate!“ ist ein interkulturelles Kunstprojekt gegen Antisemitismus, Rassismus und Misogynie. Im Projektjahr 2019/20 fanden sechs Workshop-Reihen an Schulen in Sachsen und Sachsen-Anhalt statt. Mehr als 250 SchülerInnen setzten sich dabei mit den Themen auseinander und entwickelten Methoden gegen jede Form von Ausgrenzung und Hass. Am Ende entstanden Rap-Songs, Graffitis und Fotos. Zusammen mit dem GeyserHaus e. V. feiert das Zentrum jüdischer Kultur „Ariowitsch-Haus“ e. V. das erste Projektjahr und  präsentiert die Ergebnisse auf der Parkbühne des GeyserHauses erstmals…

kostenlos
Mehr erfahren

„МУЗЫКА ВЕСНЫ“

Mai 17-17:00 - 19:00
Ariowitsch-Haus – Saal,

Группа „РЕТРО“ приглашает на концерт „МУЗЫКА ВЕСНЫ“ Вокал: Наталья Ивасева и Николай Хильтов, а также и другие участники концерта. Художественный руководитель: Манана Уклеба

kostenlos
Mehr erfahren

STERNSTUNDE DER KANTORALEN MUSIK

Mai 24-16:00 - 18:00
Gemeindesynagoge Keilstraße 4, Keilstraße 4
Leipzig, Sachsen 04105 Deutschland

Zum Jerusalemtag: STERNSTUNDE DER KANTORALEN MUSIK mit KANTOR YONI ROSE und ADI BAR Yoni Rose fungiert heute als Kantor der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main. Vor seiner Anstellung ist er mit einigen bekannten Opernensembles in den USA aufgetreten. Auch gewann er mehrere renommierte Gesangswettbewerbe. Mit seiner eindrucksvollen Kunstfertigkeit in verschiedenen musikalischen Stilrichtungen, von klassischer Chasanut bis hin zu Broadway-Melodien beeindruckt er immer wieder seine Zuhörer in der Synagoge oder im Konzertsaal. Im aktuellen Programm sind die größten Hits der kantoralen…

Mehr erfahren
+ Veranstaltungen exportieren