Archive for Tag: Israel

Zum Israeltag: „Das Israelbild in den Medien der DDR“.

Podiumsdiskussion und israelische Musik Potentieller Verbündeter im antifaschistischen Kampf oder doch Bollwerk des US-Imperialismus im Nahen Osten? Das schwarz-weiß geprägte Lagerdenken der DDR im Kalten Krieg machte den am 14. Mai 1948 gegründeten Staat Israel nicht zwangsläufig zum Verbündeten des real existierenden Sozialismus. Im Kampf der Systeme galten die arabischen Freiheitsbewegungen letztlich als...

Read More