Upcoming Events

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Online-Veranstaltung

Find Veranstaltungen

März 2021

ZOOM-Vortrag: Das Konstantinische Dekret von 321

März 4-19:00 - 20:30
Ariowitsch-Haus – Saal,

Der Vortrag findet als Zoom-Vortrag online statt. Hier ist der Link: https://zoom.us/j/96586292073?pwd=ME5WV1ZFK2dZKys2SXJUVGZ4OVVoUT09 Vortrag von Prof. Werner Eck, Köln „Durch reichsweit gültiges Gesetz erlauben wir allen Stadträten, Juden in den Stadtrat zu berufen.“ Dieser Satz Kaiser Konstantins stammt aus seinem Dekret, welches er 321 an die Kölner Stadträte richtete. Heute gilt es als der älteste schriftliche Beleg jüdischen Lebens nördlich der Alpen. Als ausgewiesener Kenner der römischen und der frühen jüdischen Geschichte in Deutschland analysiert Dr. Werner Eck, emeritierter Professur für…

Kostenlos
Find out more

IDENTITÄT MACHT VERLETZUNG. Christlich-jüdische Perspektiven

März 25-19:00 - 20:30
Ariowitsch-Haus – Saal,

Vortrag von Christian Staffa „Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir?“ – so lautet der Titel eines Gemäldes des französischen Malers Paul Gauguin. So plakativ diese Fragen scheinen mögen, leiten sie uns Menschen doch durch unser Leben. Auf der Suche nach Identität und Macht gehen wir Wege, nicht immer  geradeaus und nicht immer, ohne andere zu verletzen. Als Antisemitismusbeauftragter der EKD wird Dr. Christian Staffa diesen Fragen auf der Suche nach Identitäten zwischen jüdischen und christlichen Positionen nachgehen.

Kostenlos
Find out more

NEUE VORTRAGSREIHE: #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst.

März 31-18:00 - 19:30
Ariowitsch-Haus – Saal,

3. Thema: Pessach | Ostern Mit Dr. Timotheus Arndt (Forschungsstelle Judentum, Theologische Fakultät der Universität Leipzig) und weiteren wechselnden Referenten An Pessach gedenken Jüdinnen und Juden der Befreiung aus der ägyptischen Sklaverei, wie sie das Buch Exodus berichtet. Bis hinein ins 4. Jahrhundert begingen die frühen Christen zur gleichen Zeit ihr Paschafest, aus dem sich das heutige Ostern entwickelte. Welche (gemeinsamen) Hintergründe beide Feste prägt und warum Sederfeiern an Gründonnerstag in christlichen Gemeinden problematisch sind, darum soll es bei ‚Pessach…

Kostenlos
Find out more
+ Veranstaltungen exportieren