WEGWEISER DURCH DAS JUDENTUM

Lade Veranstaltungen

WEGWEISER DURCH DAS JUDENTUM

Januar 7-18:00 - Januar 7-19:30

07 Jan 18:00 - 19:30

Ariowitsch-Haus – Salon

Dr. Ittai Joseph Tamari, der Leiter des Zentralarchivs zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland spricht über:
Das Bild des Tieres und das Verbot der Tierquälerei in der Bibel, Mischna und Talmud
Die Inakzeptanz der Tierquälerei als biblisches Verbot ist nicht nur als Maßnahme aus Mitleid zu verstehen. Jüdische Gelehrte waren bemüht, es als eine der Aufgaben des Menschen als Herrscher über die Welt zu verstehen. Der korrekte Umgang mit Tieren und Pflanzen ist als Teil der Aufgabe des jüdischen tikkun olam (hebr.: Verbesserung der Welt) zu sehen. So wird unsere Koexistenz auf der Erde Sinn ergebend.

Details

  • Start:
    Januar 7-18:00
  • End:
    Januar 7-19:30
  • Cost:
    Kostenlos
  • Event Category:

Organizer

Ariowitsch-Haus e. V.

Venue

Ariowitsch-Haus – Salon