Vortragsreihe: „Prof. Dr. Wolfgang Geier erzählt“

Lade Veranstaltungen

Vortragsreihe: „Prof. Dr. Wolfgang Geier erzählt“

April 5-18:00 - April 5-20:00

05 Apr 18:00 - 20:00

Ariowitsch-Haus – Salon

Jüdische Gelehrsamkeit und Bildung – Akademien, Mischna und Talmud

Nach und trotz der Niederschlagung jüdischer Aufstände im 1. und 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung und der darauf folgenden Diaspora entstanden zunächst im Nahen Osten und später in Europa Zentren jüdischer Gelehrsamkeit (Akademien) und religiöser Bildung. Mit der Mischna erhält die religiöse mündliche Lehre ihre schriftliche Gestalt; der Babylonische Talmud ist die enzyklopädische Sammlung und Deutung jüdischen religiösen Wissens und Weltverständnisses. Diese geistig-kulturellen Entwicklungen werden besonders durch das mediterrane, sephardische Judentum zwischen dem 9. und 14. Jahrhundert bis zu erneuten Verfolgungen und Vertreibungen der Juden in mehreren europäischen Regionen getragen.

Details

  • Start:
    April 5-18:00
  • End:
    April 5-20:00
  • Cost:
    Kostenlos
  • Event Category:

Organizer

Ariowitsch-Haus e. V.

Venue

Ariowitsch-Haus – Salon