Im Rahmen von Fête de la musique: OBHUT Konzert

Lade Veranstaltungen

Im Rahmen von Fête de la musique: OBHUT Konzert

Juni 21-18:00 - Juni 21-19:30

21 Jun 18:00 - 19:30

Ariowitsch-Haus – Saal

Die urfranzösische Idee der Fête de la musique ist weltweit ein ungezwungenes Fest der musikalischen Lebensart und diesmal ist das Ariowitsch-Haus zum 1. Mal mit dabei!

 

Das Ensemble echo_von_nichts – Ingala Fortagne (Sopranistin) und Pina Rücker (Klangkünstlerin) – reist mit seinem interkulturellen Musikprojekt OBHUT durch Europa und sucht sich nach dem Open-Source-Prinzip lokale Musiker_innen zur Durchführung der Konzerte. Bei uns kooperieren sie mit der Lyoner Pianistin Fabienne Charles und der Lyoner Cellistin Lucie Lacour, die das Repertoire durch zeitgenössische Wiegenlied-Kompositionen erweitert haben.  Das Konzert war im April in gleicher Besetzung in Lyon, im Goethe-Institut zu hören und ist Teil eines deutsch-französischen Projekt mit der Leipziger Partnerstadt Lyon.

Im Zentrum des Musikprojekts „Obhut“ des Ensembles echo_von_nichts stehen jiddische und hebräische Wiegenlieder und ein musikalisches Gebet aus dem Warschauer Ghetto. Sie werden ergänzt durch komponierte Wiegenlieder u.a. von Hanns Eisler, Arvo Pärt und Darius Milhaud. Das Projekt beruht auf der im April 2023 veröffentlichten CD des Ensemble echo_von_nichts mit dem Label Incipit Novum.
Durch verschiedene Formate möchten die deutschen und französischen Künstlerinnen einen Beitrag zur gemeinsamen Erinnerungskultur und interreligiösen Verständigung leisten. Im anschließenden Gespräch mit den Künstlerinnen steht die Bedeutung von Musik als emotionale Brücke von der Vergangenheit in den Dialog heute im Mittelpunkt: Wie kann Musik emotionales Gedenken lebendig halten? Wie kann Musik zu einer lebendigen Erinnerungskultur beitragen?

 

Mit freundlicher Unterstützung des Referates für Internationale Beziehungen der Stadt Leipzig, des Deutsch-Französischen Bürgerfonds, der Töpferstiftung und der Holger Koppe Stiftung.

 

Details

  • Start:
    Juni 21-18:00
  • End:
    Juni 21-19:30
  • Cost:
    Spendenbasis
  • Event Category:

Organizer

Ariowitsch-Haus e. V.

Venue

Ariowitsch-Haus – Saal