Der Bankier Hans Kroch und sein Engagement für die Stadt Leipzig

Lade Veranstaltungen

Der Bankier Hans Kroch und sein Engagement für die Stadt Leipzig

Oktober 9-19:00 - Oktober 9-20:30

09 Okt 19:00 - 20:30

Ariowitsch-Haus – Salon

Vortrag von Steffen Held
Der Klang der Glocken auf dem Kroch-Hochhaus am Augustusplatz, in dem sich von 1928 bis 1938 das Bankhaus Kroch befand, ist vielen LeipzigerInnen vertraut. Aber was wissen wir über die jüdische Familie Kroch und ihr Schicksal in der NS-Zeit und danach? Im Vortrag geht es um die wirtschaftlichen Aktivitäten des Familienunternehmens, das Bankhaus Kroch jr. und mehrere angeschlossene Firmen und es werden die familiären Lebenswelten des Firmeninhabers betrachtet. Insbesondere richtet sich der Blick auf das soziale Engagement des Ehepaars Hans und Ella Kroch.

Details

  • Start:
    Oktober 9-19:00
  • End:
    Oktober 9-20:30
  • Cost:
    Kostenlos
  • Event Category:

Organizer

Bürgerverein Waldstraßenviertel e. V., AG Jüdisches Leben

Venue

Ariowitsch-Haus – Salon